0157 / 52 42 32 63 kontakt@annamariabreil.de
Header Workshop gesundes Laufen

Workshop Start

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Laufen ist ein Lebenselexir

 

Es ist toll, wenn Du regelmäßig läufst. Vielleicht bist Du ein Laufanfänger, vielleicht läufst Du aber auch schon länger und öfter oder auch weiter. Warum Du läufst kann viele Gründe haben. Es ist egal was Dich zum Laufen motiviert. Es ist toll, dass Du es tust.

Doch wie steht es um die Qualität Deiner Läufe? Ist Dir Dein Laufstil bewusst? Weißt Du was mit Deinen Muskeln beim und durch das Laufen passiert? Wie gut weißt Du über den idealen Laufschuh Bescheid? Pflegst Du Deinen Körper auch wenn er gerade nicht läuft? Möchtest Du Schmerzen und Verletzungen reduzieren und verhindern?

Läufer von der Seite

Vielleicht ist es ja so…

Blatt Icon
  • Laufen ist Deine Sportart und Du läufst durchaus regelmäßig
  • doch Du verspürst Schmerzen beim Laufen oder auch danach – mal in der Hüfte oder in der Leiste, vielleicht auch im Rücken und den Waden
  • Laufpausen hast Du auch schon gemacht. Doch sobald Du wieder anfängst zu Laufen kommen die Probleme wieder
  • Du bist unsicher, ob Du vielleicht die falschen Schuhe trägst oder Du Dich überlastest oder etwas anderes falsch machst
  • Du recherchierst ohne Ende, um Dir Ratschläge zu holen was Du machen kannst
  • Du bist unzufrieden mit Dir selbst und traurig, dass nicht „mehr“ drin ist
Blatt Icon

erkennst Du Dich wieder?

Wie wäre es wenn Du:

  • Dich zukünftig deutlich fitter und leistungsfähiger fühlst
  • schmerzfrei in den neuen Tag startest
  • stolz auf Dich bist und Deine Ziele mit Freude erreichbar werden
  • mit kleinen Tricks Deinen Laufstil verbesserst und damit schneller Laufen kannst

damit Du:

  • Deine Lauferfolge steigern kannst
  • noch mehr Genuß am Laufen bekommst
  • schneller, weiter oder länger Laufen kannst
  • Sicherheit beim Laufschuhkauf gewinnst
  • wertvolle Lauftechnikverbesserungen kennst und umsetzen kannst
  • schmerzfrei und langfristig gesund Laufen kannst
Blatt Icon

Im Workshop zeige ich Dir….

 

  • was für einen gesunden Lauf wichtig ist
  • wo die Ursachen Deiner Schmerzen liegen könnten
  • welche Muskeln, Sehnen und Gelenke besonders bedacht werden müssen
  • wie ein körperlich gesunder Laufstil aussieht
  • eine 2,5 Minuten Aufwärmroutine für Deine Läufe
  • welche Kriterien beim Laufschuhkauf zu beachten sind
  • welche Messparameter Garmin Pulsuhren ausgeben, was sie bedeuten und wie Du sie interpretierst
  • unterschiedliche Stretchingarten
  • warum Regeneration wichtig für Deine Bandscheiben, Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder ist
  • wie die Nährstoffversorgung für einen Läufer aussehen sollte
  • welche Herzfrequenzbereiche es gibt, wie Du sie ermittelst und wann Du in welchem Bereich laufen solltest
  • warum PILATES ein magischer Schlüssel für Dein Läuferleben ist

 Du wirst außerdem….

 

  • Deinen eigenen Laufstil analysieren und bewerten können
  • Tag für Tag Dein PILATES-Übungsprogramm für zu Hause zur Lauf-Regenration erarbeiten
  • von einem Mentalcoach Tipps für glücklichere Läufe bekommen
  • von einem Faszientherapeuth anschaulich erfahren, wie Du Deine Faszien trainieren kannst
Blatt Icon

Du bist im Workshop richtig, wenn Du:

  • umfassend und kompakt die Aspekte des gesunden Laufen kennenlernen möchtest
  • schneller und oder weiter Laufen möchtest
  • Laufverletzungen vorbeugen möchtest
  • weniger Schmerzen durch das Laufen erleiden möchtest

Der Workshop ist für Dich nichts, wenn Du:

  • schon alles übers Laufen und Deinen Körper weißt
  • einen Lauftreff suchst
  • hoffst, Verletzungen wegzaubern zu können (Sorry!)
  • Trainingspläne suchst
  • Ernährungspläne für den Leistungssport suchst
  • eine umfassende Laufdiagnostik erwartest (das geht online aus der ferne leider nicht)

Wie läuft der Workshop gesünder Laufen ab?

Die LIVE-Sessions finden zu den weiter unten stehenden Terminen per Zoom statt.

An jedem Workshop- Morgen bekommst Du Informationen zum Tagesthema, Dein Worksheet, den Link zur Live-Session und die Tagesaufgaben per E-Mail, so dass Du morgens bereits weißt was Dich am Tag erwarten wird.

Zum Austausch und für Deine Fragen bekommst Du Zutritt zu einer geschlossenen Facebookgruppe. Den Link dorthin, erhältst Du rechtzeitig vor Beginn des Workshops. Bist Du nicht bei Facebook, ist das kein Hinderniss. Du kannst per E-Mail Deine Fragen jeder Zeit an mich stellen.

In der Woche vor dem Workshopstart wirst Du weitere E-Mails mit Informationen bekommen.

Die Workshop-Tagesthemen:

 

Tag 0 – Mittwoch 10. März 18:00Uhr:
Am Startplatz einfinden (Organisatorisches) 

Tag 1 – Freitag 12. März 17:00Uhr:
warm up + Herzfrequenzbereiche

Tag 2 – Samstag 13. März 18:00Uhr:
Läuferdreieck, Elefant oder Gazelle, Garmin-Messwerte

Tag 3 – Sonntag 14. März 16:00Uhr:
Deine Fußgelenke, Laufschuhe Teil I

Tag 4 – Mittwoch 17. März 18:00Uhr:
Tiefenmuskulatur

Tag 5 – Freitag 19. März 17:00Uhr:
Achillessehne & Wade, Laufschuhe Teil II

Tag 6 – Samstag 20. März 18:00Uhr:
Gehirnjogging

Tag 7 – Sonntag 21. März 16:00Uhr:
vernachlässigte Muskeln, Lauf ABC

Tag 8 – Mittwoch 24. März 18:00Uhr:
Faszienjogging

Tag 9 – Freitag 26. März 17:00Uhr:
Stretching, PILATES für Läufer

Tag 10 – Samstag 27. März 18:00:
Regeneration, Wasserversorgung für Läufer

Bonus Tag 11 – Samstag 28. März 16:00:
Zusammenfassung, Party, Deine Fragen

Die LIVE-Sessions werden aufgezeichnet und in der Facebookgruppe veröffentlicht, so dass Du sie im Selbststudium nach schauen kannst, wenn Du LIVE nicht dabei sein kannst.

Ja, ich möchte dabei sein.

Der Kurs wird einmalig 279€ kosten.

Setze Dich doch jetzt schon auf die Warteliste.

Laufen, Laufen, Laufen

Doch das ist noch nicht alles. Es gibt noch mehr für Dich.

BONUS I

Du erarbeitest im Workshop Dein eigenes PILATES für Läufer Programm für zu Hause

BONUS II

Experteninterview mit Marco Dittrich, Mentalcoach

BONUS III

Experteninterview mit Jörg Braun, Leistungsdiagnostiker, Faszientherapeuth

BONUS IV

Drei gratis Trainingsstunden PILATES für Läufer (Onlinetraining)

 

Du bekommst in diesem Workshop:

  • 12 LIVE Calls je 60 Minuten
  • zehn Worksheets zu jedem Thema
  • täglichen E-Mail-Support
  • Facebook-Support während des ganzen Workshops in der Facebookgruppe für alle Deine Fragen

Ja, ich möchte dabei sein.

Der Kurs wird einmalig 279€ kosten.

Setze Dich jetzt schon auf die Warteliste.

Anna Pilatescoach und Lauftrainer

Ich bin Anna!

Dein Lauftrainer & Pilatescoach. Warum ich diesen Workshop anbiete mache? Ich bin davon überzeugt, dass Du mit mehr Wissen zu Deiner Lauftechnik, zu Laufschuhen und regelmäßigem PILATES Training gesünder und schmerzfreier Laufen kannst. Mit dem Workshop möchte ich, dass Du einen ganzheitlichen Blick auf die Aspekte des gesunden Laufen bekommst und für Dich Verbesserungen findest, damit Du Deine Läufe noch mehr genießen kannst.

Erfahre gern noch mehr zu mir. Wer ich bin, was ich bin und wie ich bin. 

Bis schon bald im Workshop.

Fragen und Antworten zum Workshop

Was mache ich, wenn ich nicht bei Facebook bin?

 

Kein Problem. Die LIVE-Sessions finden über Zoom statt. Und Du erhältst die Tagesaufgabe und die Worksheets per E-Mail.

Muss ich für den Workshop ein Fortgeschrittener Läufer sein?

 

Der Workshop ist für alle geeignet. Es spielt keine Rolle wie lange Du schon läufst, wie weit Du läufst und wie oft. Wenn Du mehr über gesundes Laufen erfahren möchtest, bist Du genau richtig.

Was ist, wenn ich zu den LIVE-Übertragungen nicht dabei sein kann?

 

Das ist kein Problem. Die Übertragungen werden aufgezeichnet und in der Facebookgruppe hinterlegt. Du kannst sie jeder Zeit nach schauen.

Werden alle Schmerzen nach dem Workshop für immer weg sein?

 

Natürlich kann ich Euch das nicht versprechen. Die Gründe für Deine individuellen Schmerzen sind sehr unterschiedlich. Doch bei einer sehr großen Zahl der Fälle wirkt das Übungsprogramm sehr gut. Du kannst von den Informationen nur profitieren.

Was passiert nach dem Workshop?

 

Die Facebookgruppe wird archiviert, so dass Du weiterhin die Inhalte ansehen kannst, aber dann nicht mehr posten kannst. Du hast dann weiterhin Zugriff auf die Videos und die Fragen und Antworten aller Teilnehmer.

Muss ich die Tagesaufgaben mitmachen, um am Workshop teilzunehmen?

 

Natürlich entscheidest Du selbst ob und welche Tagesaufgaben Du mitmachen möchtest. Das ist keine Bedingung. Die praktischen Tagesaufgaben helfen Dir dabei, dem Ziel zum schmerzfreien Laufen näher zu kommen.