0157 / 52 42 32 63 kontakt@annamariabreil.de

Last Updated on 28. Mai 2022 by Anna-Maria Breil

weihnachtliche PILATES – Übung

die Pilates Kerze

Wirkung der Übung:

Diese Übung ist etwas anspruchsvoller, steigert aber nach ein paar Durchgängen Dein Wohlgefühl. Zum einen mobilisierst Du Deine Brust- und Halswirbelsäule durch das Halten in der Endposition. Zum anderen massiert Du Deinen gesamten Rücken durch das Rollen. Zugleich kräftigst Du Deinen Po und übst Dich in Balance, was Deiner Tiefenmuskulatur zu Gute kommt.

Weihnachtspilates - die Kugel 1

Vorbereitung:

Diese Übung findet auf dem Boden statt. Suche Dir einen Platz für Deine Matte. Setze Dich an das Fußende Deiner Matte, so dass Du hinter Dir noch Platz hast, um Dich nach hinten abzurollen.

Ziehe Deine Beine zu Dir ran. Fasse mit den Händen um die Knie. Hebe die Füße vom Boden ab und mache Dich ganz rund.

Weihnachtspilates - die Kugel 3

Du rollst mit etwas Schung nach hinten, so dass sich der Po vom Boden abhebt, damit Du Deine Hände in die Hüfte stützen kannst.

Weihnachtspilates - die Kerze

Strecke langsam die Beine nach oben und richte sie Richtung Senkrechte aus.

Rolle Dich wieder rund zusammen. Löse die Hände unter der Hüfte hervor und lasse Dich zurück in die Ausgangssituation rollen.

Wiederhole die Kerzen-Übung 3 Mal. Halte die Kerze solange wie es Dir angenehm ist (bis zu 30 Sek)

Atme während der ganzen Übung ruhig und gleichmäßig. Halte den Kopf mit Blick zur Decke.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier kannst Du Dir die Übung auch mit bewegten Bildern ansehen.

Hab viel Freude mit dieser Übung

Deine Anna

PILATES Übungsprogramm

pdf Download für 0€

Probiere ein komplettes Einsteiger-PILATES - Übungsprogramm selbst zu Hause aus. Mit Bildern, Anleitungen und Tipps.

Blogbanner gratis Pilatesübungsprogramm

Wie sehr hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.