0157 / 52 42 32 63 kontakt@annamariabreil.de

Last Updated on 7. November 2021 by Anna Breil

Checkliste – PILATES in und nach der Schwangerschaft

Babybauch

Herzlichen Glückwunsch !

 

Ich freue mich über Dein Glück und finde es toll, dass Du auch während Deiner Schwangerschaft körperlich aktiv bleiben möchtest.

Vermutlich entstehen Dir gerade viele Fragen:

  • Darf ich als Schwangere überhaupt PILATES machen?
  • Darf ich Bauchmuskelübungen machen?
  • Darf ich noch auf dem Bauch liegen?
  • Ist es überhaupt ratsam PILATES während der Schwangerschaft zu machen?

Für alle diese Fragen habe ich Dir Antworten in Form einer Checkliste zusammen gefasst.

Mit der Checkliste erfährst Du:

  • ob und wie lange Du in Deiner Schwangerschaft PILATES machen kannst
  • welche Übungen in welcher Schwangerschaftsphase geeignet sind und welche Du vermeiden solltest
  • welche Übungen sogar positiv auf die Geburt wirken können
  • wie Du Dich am besten während der Schwangerschaft bzgl. dem PILATES Training verhältst
  • wann Du nach der Geburt wieder mit dem PILATES Training beginnen kannst

Mit dieser gratis Checkliste bekommst Du ein prima Orientierung und wirst viel Freude und Nutzen aus Deinem PILATES Training ziehen können. 

Und nun kann es fast losgehen. Trage Dich im Formular mit Deiner E-Mail-Adresse ein. Du bekommst dann eine E-Mail zugeschickt, um zu bestätigen, dass Du zukünftig meinen fitundbeliebt-Newsletter erhältst. Danach wirst Du direkt zum Download geleitet. 

Wie sehr hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Möchtest Du stark sein wie ein Baum? Lebendig wie das Meer? Und strahlend wie die Sonne?

Dann trag' Dich hier ein und Du bekommst gratis Impulse und Tipps für Deine Rückengesundheit & Vitalität!

Prima, das hat geklappt!